MoSo-Markt – Regionale Lebensmittel und Bio-Produkte aus dem Weinviertel

MoSo – von Montag bis Sonntag immer für dich da

Bei MoSo findest Du von Montag bis Sonntag regionale Produkte aus dem Weinviertel. Unser Sortiment von über 400 Lebensmitteln, umfasst regionale Spezialitäten, Bio-Produkte und viele weitere Schmankerl. Das tolle an MoSo ist, dass Du bei uns auch am Sonntag und an Feiertagen einkaufen kannst – das Konzept der Selbstbedienung macht es möglich. Du findest im Weinviertel bereits 9 Märkte und 2019 werden noch weitere dazukommen. Wo du unsere Märkte findest erfährst Du hier.

Erfahre mehr über das MoSo-Konzept
Der Betreiber der MoSo-Märkte Markus Wegerth und seine Frau Karin vor dem MoSo-Markt in Seyring

Der Betreiber der MoSo-Märkte: Markus Wegerth mit seiner Frau Karin



Frische Lebensmittel aus dem Weinviertel und gesunde Bio-Produkte

MoSo: Montag – Sonntag
MoSo-Markt ist immer für dich da!



Schematische Darstellung des Weinviertels mit den Standorten der MoSo-Markt Filialen

Hier gehts zum MoSo-Markt in deiner Nähe

Dafür steht MoSo

MoSo ist nah. Nah am Verbraucher und nah am Landwirt. Wir schließen dort die Lücke, wo es keine Nahversorgung gibt. Wir bringen regionale Produkte zum Konsumenten. Ab Hof und trotzdem alles bequem an einem Ort. Und 100% nachvollziehbar.

MoSo ist offen. 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche. Denn gute Lebensmittel braucht man immer. Und wem ist nicht schon am Sonntag die Milch ausgegangen? Wir sind auch offen für neue Lieferanten und Produkte und ständig auf der Suche nach den besten Lebensmitteln.

MoSo ist Vertrauen. Reinkommen, gustieren, stöbern, zahlen, mitnehmen. Wer etwas kauft, kann es bar in die Kassa oder bequem mit Bankomat bezahlen. Alles Selbstbedienung. Denn wir vertrauen auf das Gute im Menschen. So wie wir der Qualität unserer Produkte vertrauen.

MoSo ist persönlich. Auch wenn wir nicht vor Ort sind, kann man uns spüren: Unsere Shops sind mit viel Liebe zum Detail gestaltet – so macht Einkaufen Spaß. Auch unsere Produkte haben Charakter und zeigen mit Ihrer Individualität, wo sie herkommen: Vom Bauern ums Eck.